Pressemitteilungen

WEILER Service

Drehmaschinen, 30 Jahre präzise und produktiv: das kann Lebenszyklusbetreuung

Premium-Werkzeugmaschinen werden für einen jahrzehntelangen Einsatz gefertigt. Pfleglich behandelt und regelmäßig gewartet minimieren sich Ausfallzeiten, ihr Wert bleibt langfristig erhalten. Störanfällige Lieferketten bereiten allerdings manchen Herstellern aktuell Probleme bei der Ersatzteilversorgung. Ressourcenschonende Reparaturen, Teilüberholungen oder ein komplettes Retrofit werden so schwieriger. Nicht so bei WEILER, der eine nachhaltige Nutzung seiner Maschinen forciert und aus dem Stand auch 30 Jahre alte Drehmaschinen überholt.

WEILER und KUNZMANN: Erfolgreiche Open House mit 500 Besuchern

Rund 500 Besucher kamen am 22. und 23. Juni zur Hausausstellung unter dem Motto „Der digitale Vorsprung in Ausbildung und Industrie“ der Partnerunternehmen WEILER und KUNZMANN

V_5036_00_00_01_00_C35HD_800_57_17

Pressemitteilung vom 03.05.2022 / Neue servokonventionelle Präzisions-Drehmaschine C35 HD

WEILER stellt mit der neuen C35HD eine kompakte servokonventionelle Präzisions-Drehmaschine vor, die Leistung, Flexibilität und Energieeffizienz vereint. Sie ist Nachfolgerin der C30 und mit einem Umlaufdurchmesser über Bett von 360 mm die kleinste Drehmaschine aus der servokonventionellen C-Baureihe. Diese bietet neben der manuellen Bedienung einer konventionellen Maschine eine Reihe von vorprogrammierten Einfachzyklen. Mit ihnen lassen sich beispielsweise Kegel, Radien und Gewinde rasch und wirtschaftlich drehen.

V_1143_00_00_10_00_Primus_VCplus_EDUCATION_4_0_2

Pressemitteilung vom 07.04.2022 / Maschinenbauer werden zu Lernplattform-Betreibern

Die Partnerunternehmen WEILER und KUNZMANN engagieren sich mit ihrer neuen digitalen Lernplattform EDUCATION4.0 in der Metallausbildung. Mit Anleihen bei Internetspielen und Animationssoftware haben sie zielgruppengerechte und interaktive Fachinhalte für eine individualisierte Ausbildung an Drehmaschinen und Fräsmaschinen entwickelt.

Pressemitteilung vom 05.04.2022 / WEILER und KUNZMANN: Open House am 22./23.06.2022

Die Partnerunternehmen WEILER und KUNZMANN laden am 22. und 23. Juni ein zur Hausausstellung unter dem Motto „Der digitale Vorsprung in Ausbildung und Industrie“. Erstmals stellen sie dort ihr digitales Lernkonzept EDUCATION4.0 vor, mit dem sie die Metallausbildung moderner und attraktiver machen wollen. Neben der von den beiden Unternehmen entwickelten digitalen Lernplattform für das Drehen und Fräsen mit virtuellen Angeboten sind neue, speziell für EDUCATION4.0 konfigurierte Präzisions-Drehmaschinen und Fräsmaschinen zu sehen.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Der ultimative Kicker-Kick / Werkstatt+Betrieb 17.12.2021

Auszubildende mit selbstgebautem Kicker bei der “Real Life Guys Challenge“ auf Youtube Wettbewerbs-Kanal „Talentmaschine“ hat bisher mehr als 1,2 Millionen Aufrufe

Premiummaschinen für den Nachwuchs bei den AustrianSkills 18. - 21.11.2021

Optimale Bedingungen für Spitzenleistungen der besten jungen Dreher und Fräser

Pressemitteilung vom 08.07.2020 / Förderpaket Corona

Mit einem „Investitions-Förderpaket“ in der aktuellen Corona-Zeit unterstützen die Partnerfirmen WEILER und KUNZMANN Ausbildungsstätten und Industrieunternehmen beim Kauf von Präzisions-Drehmaschinen und Universal-Werkzeugfräsmaschinen.

Alle Präzisions-Drehmaschinen und Ersatzteile von WEILER werden in Deutschland am Standort Emskirchen gefertigt (Foto: WEILER).

Pressemitteilung vom 23.03.2020 / Made in Germany

Made in Germany sichert Lieferbereitschaft und Service trotz Coronavirus. Fertigung der Präzisions-Drehmaschinen und Ersatzteile in Nordbayern.